Nachrichten

Baum des Jahres Rotbuche - Neuer Baum für Merzdorfer Naturerlebnispfad

Datum: 22.06.2022
Rubrik: LTV Nachrichten

Im Cottbuser Ortsteil Merzdorf steht jetzt eine neue Rotbuche. Als Baum des Jahres soll sie den Naturlerlebnispfad ergänzen. #Rotbuche #BaumdesJahres

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Ostseesportspiele locken nach Willmersdorf - Eröffnung der Ostseesportspiele 2022

Ostseesportspiele locken nach...

Mit dem Sparkassen Halbmarathon wurden die diesjährigen Ostseesportspiele eingeleitet. Bei schönem Wetter... [zum Beitrag]

AOK Run&Bike bei den Ostsee-Sportspielen

AOK Run&Bike bei den Ostsee-Sportspielen

Da die Ostsee-Sport-Spiele am vergangenen Wochenende so vielfältig waren, können wir euch auch heute... [zum Beitrag]

OSTSEE STADTWERKE-Bambini-Fußball-Turnier 2022

OSTSEE...

Schon für die kleinsten Fußballerinnen und Fußballer ist klar: beim Bambini-Turnier der Stadtwerke geben... [zum Beitrag]

Letzte Premiere der Saison – Two Penny Opera im Staatstheater

Letzte Premiere der Saison – Two...

Zirkus im Theater – eine Homage an Popkultur und Rock'n'Roll: Das alles gibt es ab Samstag in Cottbus zu... [zum Beitrag]

Wahlkampfauftakt AFD

Wahlkampfauftakt AFD

Cottbus bereitet sich intensiv auf die Wahl im September vor. Bislang haben 3 der 6 Kandidaten ihre... [zum Beitrag]

Kinderstadt Cottbus 2022 – Kinder regieren ihre eigene Stadt

Kinderstadt Cottbus 2022 – Kinder...

Die Kinderstadt „Bunte Stadt Cottbus“ wird 2022 zum ersten Mal stattfinden. In der Kinderstadt können alle... [zum Beitrag]

Tag der Sehbehinderten im Branitzer Park - Low-Vision lädt wieder ein

Tag der Sehbehinderten im Branitzer...

Nach einer Zweijährigen Corona-Pause konnte am Samstag erstmals wieder das Sehhilfenfachgeschäft „Low... [zum Beitrag]

Dissenchener Spürnasen sind 1. Umweltkindergarten

Dissenchener Spürnasen sind 1....

Umweltschutz ist in Zeiten von Fridays for future und Strukturwandel aktueller denn je. Bereits zum 30.... [zum Beitrag]

Kunst im öffentlichen Raum

Kunst im öffentlichen Raum

Immer wieder steht die Frage im Raum: Was brauchen junge Künstlerinnen und Künstler? Vor allem... [zum Beitrag]