Nachrichten

2G+ in Restaurants, Bars und Cafés

Datum: 17.01.2022
Rubrik: LTV Nachrichten

Seit heute gilt in Restaurants, Bars und Cafés 2G Plus. Das heißt, dass man nur noch einen Platz bekommt, wenn man zweimal geimpft bzw. genesen ist und einen tagesaktuellen negativen Test vorlegt. Ausnahmen gelten lediglich für ,,Geboosterte", die keinen Test vorlegen müssen. Eine Maßnahme, auf die man in der Branche sicher gerne verzichten würde. Seit Beginn der Pandemie kämpfen viele Gastronomen ums Überleben. Sebastian Drogott und sein ,,Sebastian's" haben zum Beispiel mit erheblichen Umsatzeinbußen zu kämpfen. Beim DEHOGA Brandenburg spricht man von reiner Willkür.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Neuer Look, Neues Studio, Neuer Name !

Neuer Look, Neues Studio, Neuer Name !

Neuer Look, neues Studio – da fehlt nur noch ein neuer Name. Den erklären wir euch hier! [zum Beitrag]

Ausbildung live erleben - LEAG Bewerbertag 2022

Ausbildung live erleben - LEAG...

Die LEAG lud Schülerinnen und Schüler aus der Region zum „Bewerbertag Schwarze Pumpe“ ein. Hier konnte man... [zum Beitrag]

Badesaison eröffnet - Die Kurznachrichten am 16.05.22

Badesaison eröffnet - Die...

+++ Böschungsbrand an Bahngleis in Kolkwitz +++ +++ Gefahren beim Baden und Schwimmen beachten +++ +++... [zum Beitrag]

Der Arbeitsmarkt blüht - die Arbeitsmarktzahlen der Agentur für Arbeit Cottbus April 2022

Der Arbeitsmarkt blüht - die...

Die Agentur für Arbeit Cottbus hat die Arbeitsmarktzahlen für April veröffentlicht. Dabei spiegelt sich... [zum Beitrag]

Ukraine Brücke unterstützt Sportler

Ukraine Brücke unterstützt Sportler

Seit Beginn des Krieges in der Ukraine ist die Hilfbereitschaft in der Lausitz groß. Zahlreiche... [zum Beitrag]

Braunkohle-Stiftung will wieder Medizin-Stipendien vergeben

Braunkohle-Stiftung will wieder...

Junge Medizinierinnen und Mediziner für die Lausitz begeistern – das ist eines der wichtigen... [zum Beitrag]

Vollversammlung der HWK Cottbus in Großräschen

Vollversammlung der HWK Cottbus in...

Gestern versammelten sich die Vertreter des Südbrandenburger Handwerks zur Vollversammlung. Gastredner war... [zum Beitrag]

HWK Cottbus ruft zum Ausbildungspreis auf

HWK Cottbus ruft zum...

Alle Südbrandenburgischen Handwerksunternehmen können sich ab sofort um den Ausbildungspreis bewerben.... [zum Beitrag]

40.000€ für Cottbuser Vereine - die Sparkasse Spree-Neiße spendet Zweckertrag des PS-Lotterie-Sparen

40.000€ für Cottbuser Vereine - die...

Die Sparkasse Spree-Neiße hat gestern an 16 Cottbuser Vereine gespendet. Das Geld kommt aus dem... [zum Beitrag]