Nachrichten

K29 stemmt sich gegen Auszug - Verein Demonstriert vor nächstem Gerichtstermin

Datum: 12.01.2022
Rubrik: LTV Nachrichten

Die Karlstraße 29 ist in Cottbus nicht irgendeine beliebige Adresse. In dem Haus, der sogenannten K29, leben Menschen, die sich für ein Wohn-, Kultur- und Kiezprojekt stark machen. Gegründet wurde die Initiative bereits als Wendeprojekt in den Neunziger Jahren. Ursprünglich für Studierende. Mittlerweile leben hier aber auch Auszubildende und Angestellte. Damals wollte man Cottbuser Wohnhäuser, die zu verfallen drohten, wieder bewohnbar machen. Noch heute kämpft man für den Erhalt des Hauses. Problem sind aber weniger bauliche Mängel, sondern Rechtsstreitereien. Am Freitag steht das nächste Verfahren im Landgericht an.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Führerschein Umtausch - die Frist endet bald

Führerschein Umtausch - die Frist...

Menschen die älter als 63 sind und Auto fahren, sollten jetzt genau hinhören. Sie haben nur noch gut eine... [zum Beitrag]

2G-plus in der Gastronomie - die Kurznachrichten aus Cottbus vom 10.01.22

2G-plus in der Gastronomie - die...

+++ 2G-plus in der Gastronomie +++ FFP2 Masken beim Shoppen +++ Polen als Hochrisikogebiet +++ [zum Beitrag]

Wahl zum FC Energie Fußballer des Jahres - die Kurznachrichten aus Cottbus vom 14.01.22

Wahl zum FC Energie Fußballer des...

+++ Fußballer des Jahres 2021 +++ Bibliothek bildet wieder aus +++ Ausstellungsumzug „Strukturen im... [zum Beitrag]

Solidarität für die K29 - Kundgebung auf dem Altmarkt

Solidarität für die K29 - Kundgebung...

Dürfen die Bewohnerinnen und Bewohner der Karlstraße 29 Sanierungen ihres Hauses blockieren, wenn dadurch... [zum Beitrag]

Trainingsauftakt des FC Energie Cottbus nach der Winterpause

Trainingsauftakt des FC Energie...

Nach einer langen Pause im Winter stehen die Spieler des FC Energie Cottbus wieder auf dem Platz.... [zum Beitrag]

Deutsche Glasfaser zieht sich aus Welzow zurück - die Kurznachrichten aus Cottbus vom 07.01.22

Deutsche Glasfaser zieht sich aus...

+++ Vorerst keine Glasfaser in Welzow +++ Eckpunkte zum Mehrsprachigkeitskonzept +++ [zum Beitrag]

120 Jahre eG Wohnen

120 Jahre eG Wohnen

Die eG Wohnen feiert heute 120-jähriges Bestehen. Als eine der größten Wohnungsbaugenossenschaften in... [zum Beitrag]

Neue Coronaverordnung tritt in Kraft - die Kurznachrichten aus Cottbus vom 17.01.22

Neue Coronaverordnung tritt in Kraft...

Die Zahl der Infektionen ist in den letzten Tagen bundesweit und damit auch in Brandenburg wieder deutlich... [zum Beitrag]

LauArt #11 mit Martin Schüler: Die Stimme aus dem Rucksack

LauArt #11 mit Martin Schüler: Die...

Mehr zu LauArt: https://www.instagram.com/lauartaufinsta Mehr zu Martin Schüler:... [zum Beitrag]