Folge: lausitz.tv am Freitag - die Sendung vom 19.08.22

Neue Ausstellung im Blechencarré
Die Brachfläche an der Stadtpromenade steht ab heute im Mittelpunkt einer neuen Ausstellung im benachbarten Blechencarré. Der Cottbuser Bildjournalist Erich Schutt hat die einstige Cottbuser Flaniermeile über die Jahre mit der Kamera dokumentiert. Bis zum 2. September könnt ihr die Werke bestaunen und dabei in Erinnerungen schwelgen.

Zuwendungsbescheid für ICE-Werk
Schauplatz eines anderen wichtigen Ereignisses war heute Mittag der Infopavillion vor dem Hauptbahnhof in Cottbus. Dort freuten sich Vertreter der Stadt Cottbus und der Deutschen Bahn über den nächsten Schritt für den Ausbau des geplanten Bahnwerks. Aktuell laufen Tiefbauarbeiten auf dem östlichen Baufeld.

GWC übergibt „Bürohaus am Campus“
In der Lieberoser Straße konnte heute die GWC ein ganz besonderes Bauprojekt an die Mieter übergeben. Das ehemalige Schulgebäude bietet nun moderne Büroräume für das deutsche Zentrum für Luft-& Raumfahrt sowie die Fraunhofer Gesellschaft. Ein Highlight des Gebäudes ist das in Teilen erhaltene Wandmosaik von Günther Rechn. 3 Motive des einst 24 Quadratmeter großen Kunstwerks schmücken nun den Flur im Erdgeschoss des Bürohauses.

#GWC #DeutscheBahn #BlechenCarre